Für die Anbindung von Kameras, Accesspoints und Displays mit Datenraten bis zu 10 Gigabit/s bei gleichzeitiger Versorgung mit bis zu 35W Betriebsstrom über das Datenkabel nach IEEE 802.3at stellt UBF EDV Handel und Beratung Jürgen Fischer GmbH einen PoE Power over Ethernet Injektor vor, der mit seinem DC Weitbereichseingang von 10V DC bis 36V DC auch für Umgebungen mit 12V DC oder 24V DC geeignet ist.

Nachfolgende Bandbreiten werden unterstützt:
10Mbit/s,
100Mbit/s,
1000MBit/s (GbE),
5000MBit/s (5GbE) und
10000MBit/s (10GbE).

Der Injektor ist auf die Anforderungen der Industrie ausgelegt und mit einem Betriebstemperatur-Bereich von -40°C bis +70°C auch in nicht klimatisierten Umgebungen einsetzbar.

Mit den Zertifizierungen nach EN50155 für den Bahnbetrieb und 60945 für die Seeschifffahrt stehen zusätzliche Einsatzgebiete mit hohen Anforderungen an die Technik zur Verfügung.

Die Montage erfolgt entweder als Wandmontage ohne den Einsatz zusätzlicher Panels oder mit optional verfügbaren Rastelementen auf einer 35mm DIN Hutschiene.

Aufgrund der hohen verfügbaren Bandbreite kann auch eine hochauflösende Kamera mit nicht komprimiertem Datenformat angebunden werden.

Artikelreferenz:
114496121 10GbE PoE Injektor IN:10-36VDC -40..+40°C
114496122 10GbE PoE Injektor IN:10-36VDC -40..+40°C DIN Rail
Industrial Ethernet www.ubf.de/shop/industrie-ethernet.shtml
PoE Power over Ethernet www.ubf.de/shop/poe-power-over-ethernet-shop.shtml